Universal Alloy Corporation

POWERHOUSE FÜR LUFTFAHRT-APPLIKATIONEN

Powerhouse for Aerospace Applications

Industrie

Luftfahrt

Materialkompetenzen

Aluminium

Titan

Superlegierungen

Verbundwerkstoffe

Gründung

1991

Mitarbeiter

2500

Standorte

USA
Europa
Asien

Die Universal Alloy Corporation (UAC) ist ein weltweit führender und hochintegrierter Hersteller von Struktur-Komponenten und Baugruppen für die Luftfahrtindustrie. Die ausgeprägte Qualitäts- und Servicekultur, innovative Produktentwicklungen und das globale Fertigungsnetzwerk haben UAC zu einem Weltmarktführer im Segment hochkomplexer, extrudierter und verarbeiteter Komponenten für Tragflächen und Flugzeugrümpfe gemacht. UAC verfügt über modernste Produktionsanlagen und einen hohen Grad an vertikaler Integration, was den Kunden unserer Ansicht nach u.a. die Vorteile einer Verkürzung von Entwicklungs- und Lieferzeiten bietet, durch eine Reduktion der Anzahl von Lieferanten zu einer Senkung von Fertigungskosten führt und über die Verkürzung von Transportwegen einen Beitrag zum Umweltschutz über CO2-Reduzierung zur Nachhaltigkeit leistet. Durch eine konsequente Ausweitung der Fertigungs- und Materialkompetenzen entwickelt sich die UAC-Gruppe weiter zu einem Komplettanbieter für Baugruppen und Komponenten aus allen relevanten Strukturwerkstoffen: Aluminium, Titan, Superlegierungen, Sonderstähle und Verbundwerkstoffe.

„Unsere neuen Werke in Rumänien und Vietnam ergänzen das bestehende UAC-Fertigungsnetzwerk in den USA und Europa in idealer Weise. UAC hat sich zu einem echten Global Player entwickelt. Unser junges und hoch motiviertes Team ist täglich auf der Suche nach zukunftsweisenden Lösungen, die unseren Kunden einen kontinuierlichen Fortschritt bieten.“

Brian Weed, General Manager UAC Europe & Asia