Dr. Michael Pistauer

Österreichischer Staatsbürger, geb. 1969
Diplom der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien
Promotion im Bereich Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien zum Thema Ökocontrolling als strategisches Managementinstrument

Dr. Michael Pistauer ist seit Gründung der Montana Aerospace AG Finanzvorstand (CFO). Als erfahrener Experte in den Bereichen Finanzen, M&A sowie Investor Relations verfügt Dr. Pistauer über exzellentes Industrie- und Finanz-Know-how. Dr. Michael Pistauer setzte die strategischen M&A-Transaktionen und Wachstumsprojekte der Montana Aerospace erfolgreich um und begleitete den Aufbau der global agierenden Industriegruppe von Beginn an.

Der studierte Betriebswirt verfügt über einen langjährigen Track Record beim Aufbau leistungsfähiger Finanzorganisationen. Seit 2016 ist Dr. Michael Pistauer Mitglied des Montana Tech Components (Konzernmutter der Montana Aerospace AG) Managements. Er hat unter anderem in seiner Funktion als CFO die Strukturierung und Ausrichtung der zur Konzernmutter gehörenden heutigen VARTA AG erfolgreich verantwortet und zwischen 2016 und 2018 dabei mitgewirkt, den deutschen Batteriehersteller auf einen sehr erfolgreichen Wachstumskurs zu bringen.2017 gelang unter seiner Führung auch der erfolgreiche Börsengang der VARTA AG, der bis heute zu einem der erfolgreichsten Börsengängen in Deutschland zählt. Im Jahr 2019 war Dr. Pistauer mitverantwortlich für das Listing der Aluflexpack AG an der Schweizer Börse. Vor seinem Eintritt in die Montana Tech Compontents Gruppe war Dr. Michael Pistauer selbst als Unternehmer tätig sowie bei mehreren zum Teil börsennotierten Gesellschaften in unterschiedlichen Managementfunktionen unter anderem als Vorstandsmitglied tätig.